Müllsammelaktion der SPD Steinheim und Klein Auheim

Allgemein

Gemeinsame Müllsammelaktion

Am vergangenen Samstag (26.03.2022) trafen sich die Sozialdemokraten aus Klein-Auheim und Steinheim an der Skateranlage, um zusammen das Gelände von Müll zu befreien.

Nachdem die Greifer, Zangen und Handschuhe verteilt waren, gingen die Teilnehmer*innen in Kleingruppen los und bereits nach kurzer Zeit war der erste Sack gefüllt. „Es ist einfach unglaublich, wieviel Müll auf den Grünflächen und an den Wegrändern liegt“, so Thomas Stassig für die Steinheimer Sozialdemokraten. Neben zahlreichem Verpackungs- und Maskenmüll fanden die SPD-Mitglieder auch Sperrmüll und unzählige Zigarettenstummel.

„Der Weg am Mainufer, die Skateranlage und der Parkplatz sind oft- und vielgenutzte Strecken und Plätze für Menschen beider Stadtteile. Es wäre schön, wenn es dort sauber wäre und so Menschen, die zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind, das schöne Mainufer beider Stadtteile auch genießen könnten,“ so Niklas Bauer, Vorstandsvorsitzender der Klein-Auheimer Sozialdemokraten.

Um die dortige Sauberkeit kümmerten sich an diesem Samstag nicht nur die Sozialdemokraten. Anwohner der nahegelegenen Wohnungen in Steinheim gehen schon seit einem längeren Zeitraum in diesem Bereich auf Müllsammeltour. Die Mitglieder beider Ortsvereine bedankten sich für das Engagement der Bürger*innen. „Toll, dass Menschen so Ihren Anteil am gesellschaftlichen Zusammenleben im Ort leisten“, äußert sich Marius Kümmel, Vorstandsmitglied der SPD in Steinheim.

Nach gut einer Stunde waren mehrere Säcke bis zum Rand gefüllt und die Teilnehmer*innen sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis. Neben dem Gefühl, etwas Tolles geleistet zu haben, nehmen beide Ortsvereine noch Anregungen für die weitere Arbeit in den Ortsbeiräten mit nach Hause. Um zukünftig Müllansammlungen zu minimieren, soll gemeinsam mit HIS die Möglichkeit weiterer Mülleimer besprochen werden. Auch sollte das Hanauer Projekt der Sauberkeitspaten mehr öffentliche Präsenz und Werbung erfahren, wie beide Ortsvereine abschließend erklärten. 

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 492897 -

Wahlen 2021 und danach

Die Kommunalwahl in Hessen (2021)
fand am 14.03.2021 statt.


Die Bundestagswahl fand am 26.09.2021 statt.
Die letzte Wahl davor war am 24.09.2017

Die Wahl des Oberbürgermeisters in Hanau (2021)
fand am 14.03.2021 statt. 
Die gesetzliche Amtszeit des Oberbürgermeisters beträgt nach § 39 Abs. 3 Hessische Gemeindeordnung (HGO) sechs Jahre und erfolgt in einer Direktwahl.

Die Landtagswahl in Hessen
(Termin noch nicht bekannt)

Die letzte Wahl war am 28.09.2018

Die Mitglieder des Landtages werden auf die Dauer von 5 Jahren gewählt.

Die Wahl zum Europaparlament
findet 2024 statt: (Genaues Datum ist noch nicht bekannt.


Die Wahl des Landrates des Main-Kinzig-Kreises fand am 05.03.2017 statt und erfolgte in einer Direktwahl.
Die gesetzliche Amtszeit des Landrates beträgt nach § 37 Abs. 3 HKO sechs Jahre. 

Die Amtszeit des Landrates Thorsten Stolz endet am 17.06.2023. Die Wahl zur/zum Landrätin/Landrat findet am 22.01.2023 und die mögliche Stichwahl am 5.02.2023 statt.

 

Facebooklinks

SPD Ortsverein Hanau-Steinheim 
https://www.facebook.com/SPDSteinheim


SPD Hanau 
https://www.facebook.com/spd.hanau 


JUSOS Hanauhttps://de-de.facebook.com/jusoshanau


SPD Hessen Landtagsfraktion:  https://de-de.facebook.com/spdlandtagsfraktionhessen


SPD Main Kinzig Kreis: https://de-de.facebook.com/spdmkk

--------------------------------------------------------------

Claus Kaminsky : https://de-de.facebook.com/claus.kaminsky

 

Termine

Alle Termine öffnen.

14.07.2022, 20:00 Uhr
Ortsbeirat Steinheim
Altes Rathaus Ludwigstrasse

15.09.2022, 20:00 Uhr
Ortsbeirat Steinheim
Altes Rathaus Ludwigstrasse

13.10.2022, 20:00 Uhr
Ortsbeirat
Altes Rathaus Ludwigstrasse

 

Mitmachen

 

Counter

Besucher:492898
Heute:40
Online:2