SPD Steinheim trauert um Kurt Daube

Ortsvereine

„Wir können so weit sehen, weil wir auf den Schultern von Riesen sitzen - und von einem dieser Riesen müssen wir uns heute verabschieden. Unser Steinheimer Genosse, Mitstreiter und Freund Kurt Daube ist vor zwei Wochen von uns gegangen.“ Mit diesen Worten nimmt der Vorsitzende Max Bieri für die SPD Steinheim Abschied von einem, der jahrzehntelang die Steinheimer Politik und Gesellschaft geprägt hat. 

Schon in der damals noch eigenständigen Stadt Steinheim wirkte Kurt Daube ab 1962 als Stadtverordneter und als ehrenamtlicher Stadtrat und trat für die Interessen aller Steinheimer Bürgerinnen und Bürger ein. Mit der Gebietsreform übernahm er diese ehrenamtliche Aufgabe im Ortsbeirat des „neuen“ Stadtteils Steinheim, eine Aufgabe, die er bis zum Jahre 2008 ausfüllte.

Doch diese trockenen Daten charakterisieren seine Laufbahn nur am Rande. Denn seine eigentliche politische Stärke bestand stets darin, sich voller Herzblut für die Belange aller einzusetzen. Kurt Daube hatte stets ein offenes Ohr für alle, die Sorgen und Nöte zu tragen hatten. Kaum jemand anderes kannte sich so gut in der Steinheimer Geschichte und Kultur aus, wie Kurt, was ihm den Ruf als „wandelndes Lexikon“ einbrachte. Aus Überzeugung engagierte er sich 59 Jahre für die Sozialdemokratie, in den verschiedensten Positionen. So war er jahrelang Fraktionsvorsitzender im Ortsbeirat und führte die SPD Steinheim als Parteivorsitzender.
Cornelia Gasche, Fraktionsvorsitzende der SPD Hanau ergänzt: „Wir sind Kurt zu großem Dank verpflichtet, denn es sind Menschen wie Kurt, die sich in ihrer Stadt auf den Weg gemacht haben, im alltäglichen Leben aller Mitbürger und des Gemeinwesens, Gegenwart, Zukunft und Fortschritt verantwortlich zu gestalten. Damit ist Kurts Lebensweg untrennbar mit Steinheim, Hanau und der SPD verbunden.“

Dieser Weg ist nun endgültig zu Ende gegangen.  

 

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 542873 -

Wahlen 2021 und danach

Die Kommunalwahl in Hessen (2021)
fand am 14.03.2021 statt.


Die Bundestagswahl fand am 26.09.2021 statt.
Die letzte Wahl davor war am 24.09.2017

Die Wahl des Oberbürgermeisters in Hanau (2021)
fand am 14.03.2021 statt. 
Die gesetzliche Amtszeit des Oberbürgermeisters beträgt nach § 39 Abs. 3 Hessische Gemeindeordnung (HGO) sechs Jahre und erfolgt in einer Direktwahl.

Die Landtagswahl in Hessen
(Termin noch nicht bekannt)

Die letzte Wahl war am 28.09.2018

Die Mitglieder des Landtages werden auf die Dauer von 5 Jahren gewählt.

Die Wahl zum Europaparlament
findet 2024 statt: (Genaues Datum ist noch nicht bekannt.


Die Wahl des Landrates des Main-Kinzig-Kreises fand am 05.03.2017 statt und erfolgte in einer Direktwahl.
Die gesetzliche Amtszeit des Landrates beträgt nach § 37 Abs. 3 HKO sechs Jahre. 

Die Amtszeit des Landrates Thorsten Stolz endet am 17.06.2023. Die Landratswahl findet am 29.01.2023 und eine evtl. Stichwahl am 12.02.2023 statt.

 

Facebooklinks

SPD Ortsverein Hanau-Steinheim 
https://www.facebook.com/SPDSteinheim


SPD Hanau 
https://www.facebook.com/spd.hanau 


JUSOS Hanauhttps://de-de.facebook.com/jusoshanau


SPD Hessen Landtagsfraktion:  https://de-de.facebook.com/spdlandtagsfraktionhessen


SPD Main Kinzig Kreis: https://de-de.facebook.com/spdmkk

--------------------------------------------------------------

Claus Kaminsky : https://de-de.facebook.com/claus.kaminsky

 

Termine

Alle Termine öffnen.

08.12.2022, 20:00 Uhr
Ortsbeirat
Altes Rathaus Ludwigstrasse

 

Mitmachen

 

Counter

Besucher:542874
Heute:32
Online:1