SPD Hanau Steinheim wählt neue Doppelspitze

Ortsverein

Steinheim – Die Neuwahlen des Vorstandes standen im Fokus der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Ortsvereines Steinheim. Erstmals seit Bestehen leitet eine Doppelspitze zukünftig die Belange der Steinheimer

 Sozialdemokraten. Durch eine Änderung der Satzung konnte dieses Vorstandsmodell in Kraft treten. Sophie Hain und Marius Kümmel übernehmen als gleichberechtigte Vorsitzende die Funktion von Maximilian Bieri. Nach sieben Jahren an der Spitze des Ortsvereins übernimmt er ab Mai das Amt des Bürgermeisters.

„Ich freue mich, die Belange des Ortsvereins in tatkräftige und motivierte Hände übergeben zu können“, so Bieri bei den Glückwünschen an Sophie Hain und Marius Kümmel.

Sophie Hain ist schon seit 2020 Mitglied im Ortsverein, war zuletzt stellvertretende Vorsitzende und kandidierte während der letzten Kommunalwahl für ein Mandat in der Stadtverordneten-versammlung. Neben Ihrem Engagement in Steinheim ist sie bei den Hanauer Jusos aktiv. Mit dem gleichen Elan begleitet Sophie Hain auch die Jusos des Main-Kinzig-Kreises und ist Teil der AsF in Hanau.

Die Position des stellvertretenden Vorsitzenden hatte zuletzt auch Marius Kümmel inne. Seit drei Jahren wohnt der zweifache Familienvater in Steinheim. Seine ersten kommunalpolitischen Erfahrungen sammelte der Diplom Sozialpädagoge im Ortsverein der SPD Großkrotzenburg. Über Steinheim hinaus erarbeitet und gestaltet er Beiträge für die Social-Media-Auftritte der SPD Hanau.

Komplettiert wird der Vorstand der SPD Steinheim durch die stellvertretende Vorsitzende, Gabriele Ewald, Thomas Stassig, der als Kassierer bestätigt wurde und zehn Beisitzer*Innen.

Nach den Wahlen durften die Anwesenden Jutta Straub, Kandidatin für die kommende Landtagswahl, begrüßen. Sie sprach ein Grußwort, in dem sie sich und ihren Stellvertreter, Niklas Bauer, vorstellte und um die Unterstützung für den Landtagswahlkampf warb. Die Unterstützung aus Steinheim ist Ihr gewiss. Voller Motivation und Tatendrang geht der neue Vorstand und alle Mitglieder in den bevorstehenden Wahlkampf

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 703296 -